Absage eines jobangebots Muster

Home  >>  Absage eines jobangebots Muster

Absage eines jobangebots Muster

    július 10, 2020  No Comments

Ein Stellenangebotsschreiben wird verwendet, um einem Bewerber formell eine Position anzubieten und wichtige Informationen wie Startdatum, Vergütung, Arbeitszeit und Berufsbezeichnung bereitzustellen. Es ist auch als Stellenangebotsschreiben bekannt. Deshalb müssen Sie sicher sein, dass Sie kein besseres Angebot aushandeln können und Ihre Meinung nicht ändern, bevor Sie ein Stellenangebot ablehnen. Natürlich wird die Entscheidung einfacher sein, wenn Sie ein besseres Angebot an anderer Stelle erhalten haben, oder Sie versucht haben zu verhandeln, aber nicht auf ein Paket einigen konnten, mit dem Sie zufrieden waren. Im Folgenden finden Sie zwei Beispiel-E-Mail-Vorlagen zur Auswahl: eine, wenn Sie eine andere Position angenommen haben, und die zweite zeigt Ihnen, wie Sie ein Stellenangebot, das nicht die richtige Passform ist, deaktivieren können. Bitte beachten Sie die Geschäftsbedingungen Ihrer Anstellung, falls Sie dieses Angebotsschreiben annehmen. Wir möchten Ihre Antwort bis [Datum] erhalten. In der Zwischenzeit können Sie mich oder [Manager_name] per E-Mail oder Telefon unter [Kontaktdaten angeben] kontaktieren, wenn Sie Fragen haben. Aber nur weil der Kandidat schuld ist, macht es nicht einfach, ein Angebot zurückzutreten. “Es ist ungefähr so schwer wie jede Art von unfreiwilliger Trennung”, sagt Whitlock, “und das gilt dafür, wie man es empfindet und wie schwer es sein kann, wenn man seine logistischen Enten nicht hintereinander hat.” Vielen Dank für die Gelegenheit. Mir wurde jedoch eine weitere Gelegenheit geboten, die meiner Meinung nach etwas besser für meine Karriereziele geeignet ist, und ich habe beschlossen, sie stattdessen zu akzeptieren. Ich wünsche Ihnen viel Glück bei der Suche nach der richtigen Person für diese Rolle, und ich schätze die Zeit und Mühe, die Sie damit verbracht haben, mich zu interviewen und mir dieses Angebot zu erweitern. Schließlich ist der Kandidat nicht die einzige Person, die die Auswirkungen eines Stellenangebots zu spüren fühlen könnte.

“Recruiting kann sich ein wenig wie Dating anfühlen”, sagt Vanessa Brulotte, Talentakquise bei BambooHR, “und wenn man herausfindet, dass ein Kandidat den Job nicht bekommt, ist man manchmal ein bisschen herzzerreißend.” Dies geschieht am besten über das Telefon. Bitten Sie, mit der Person zu sprechen, die Ihnen das Angebot gemacht hat. Bestätigen Sie nach dem Aufruf Ihre Entscheidung schriftlich. Setzen Sie Ihren Namen ein und danken Sie in der Betreffzeile der Nachricht: “Vorname Nachname – Jobangebot danke” Dies trägt dazu bei, dass Ihre Nachricht nicht in einem voll besetzten Posteingang übersehen wird. Beachten Sie, dass es sich bei dieser Vorlage nicht um ein Rechtsdokument handelt und möglicherweise nicht alle relevanten lokalen oder nationalen Gesetze berücksichtigt werden. Bitte bitten Sie Ihren Anwalt, Ihr endgültiges Stellenangebot zu überprüfen.

Comments are closed.