Anna katharina Muster

Home  >>  Anna katharina Muster

Anna katharina Muster

    július 11, 2020  No Comments

Welche Rolle spielen Muster und Texturen in Ihren Werken? Ich denke, meine Zeichnungen brauchen die Texturen, um zu vermeiden, dass sie zu sauber und langweilig aussehen. Und manchmal muss ich nur einem Hemd oder Pullover ein Muster geben, um eine besondere Geste zu erklären – denn ich benge nicht die Wirkung von Schatten oder Umrissen. Ohne das Muster würdest du also nicht sehen, was der Arm der Person tut, denn es sieht aus wie eine große undefinierte Körper-Arm-Masse. (Hoffentlich verstehen Sie, was ich zu erklären versuche, :-D) Ich beginne immer mit einem analogen Gemälde – Acrylfarbe auf billigem Papier. Nachdem ich alle Elemente der fertigen Illustration gezeichnet habe, scanne ich jede einzelne Zeichnung und arrangiere sie im endgültigen Format und füge einige meiner Hintergrundstrukturen im Photoshop hinzu. Manchmal muss ich noch ein paar Elemente zeichnen oder einige der ursprünglich geplanten Elemente auslassen. Ich ändere die Farben oft digital oder füge noch ein paar Muster hinzu. Und schließlich ist die Illustration fertig. Manchmal dauert es eine halbe Stunde, manchmal mehrere Tage, bis ich damit zufrieden bin. Es hängt von der Arbeit ab. Manchmal ziehe ich Leute, die ich kenne. Zum Beispiel, wenn ich gebeten werde, einen sehr coolen Kerl zu zeichnen – ich stelle mir vor, was mein coolster Freund tragen würde. Aber ich habe auch einige Lieblingsmuster oder Frisuren, die ich immer benutze, wenn ich nicht gebeten werde, etwas zu zeichnen/ jemand Besonderes.

Um ehrlich zu sein, bin ich nicht wirklich die Person, die auf alte Kunstklassiker schaut, um Inspiration zu finden – aber ich habe viele zeitgenössische Illustratoren, die ich verehre. Einige von ihnen sind alte Stager, aber die meisten von ihnen sind nur Anfänger wie ich: Agnes Hostache, Klara Persson, Hanna Konola, Sue Doeksen, Leena Kisonen, Nastia Sleptsova, Beatrice Cerocchi, Tanja Esch, Mieke Scheier, Kate Pugsley, Léa Maupetit, Jake Hollings, Violetta Lopez, Anna Kövecses, Lieke Vanderhorst, Marcus Oakley, Mark Conlan, Rick Als Lehrerin der Michael Tschechows Schauspieltechnik, die sich mit Bewegung, Tanz, Theater und Zirkuskunst und dem besonderen Erlebnis mit Menschen mit alternativen Denkmustern beschäftigt, hat Anna-Katharina ihre eigene Methode für einen künstlerischen Ansatz entwickelt. Alle ihre Klassen werden durch Bewegung, Improvisation, Choreographien und Kompositionen unterrichtet. Als außenstehendes Auge und Coach unterstützt Anna-Katharina die Künstlerinnen und Künstler dabei, ihre Kreation tiefer zu verstehen, Werkzeuge zur Umsetzung von Ideen zu finden und Strukturen für Forschung, Probenprozesse und Performance zu entwickeln. “Die Transformation unserer Produktions- und Konsummuster in eine nachhaltige Zukunft erfordert kreative Köpfe und Entscheidungsträger, `grüne Talente`, um dies zu erreichen.” Mit welchen Materialien/Techniken fühlen Sie sich am wohlsten? Womit kommen Sie nicht zu. Anna schreibt einen Blog, `The Art of Self-Improvement: What we can learn from the ancients` für Psychology Today.

Comments are closed.